Entwickler Laseroptik

  • Vollzeit
  • Hamburg

Webseite eleQtron GmbH

eleQtron develops and operates full-stack quantum computers based on trapped-ion technology.

eleQtron entwickelt und betreibt Quantencomputer mit einzelnen gespeicherten Ionen als Qubits. Quantencomputer nutzen ein neues Paradigma der Informationsverarbeitung, das sich rasch der Marktreife nähert. Unser einzigartiger Ansatz kombiniert lasergekühlte gespeicherte Ionen mit der Steuerung aller Rechenoperationen über Mikrowellen und maßgeschneiderten Magnetfeldern. Unsere jetzt in der Entwicklung befindlichen Rechenmaschinen werden in der Lage sein, Lösungen für Probleme zu finden, die heute noch unlösbar sind.  So ermöglichen Quantencomputer sowohl innovative Produkte und Dienstleistungen als auch neue Einsichten in verschiedensten Bereichen der Wissenschaft für eine bessere Zukunft.

Dafür suchen wir ab sofort einen ENTWICKLER LASEROPTIK (m/w/d).

Was Dich erwartet:

Du wirst Teil eines Teams, dessen Aufgabe darin besteht unseren Quantencomputer auf Ionenfallenbasis zu bauen und die entsprechenden Testgeräte zu entwickeln, zu implementieren und einzurichten. Dabei wirst du eng mit unserem internationalen Team von Physikern und Ingenieuren aus verschiedenen Fachrichtungen zusammenarbeiten. Abhängig von deiner Qualifikation/Erfahrung wirst du an einer oder mehreren der folgenden Aufgaben arbeiten:

  • Entwickle das optische Hardwaredesign unserer Quantencomputer
  • Entwickle und simuliere optische Systeme (Abbildungsoptik und Laseroptik)
  • Baue optische Komponenten und Baugruppen auf und teste sie (inklusive optischer Modulatoren)
  • Dokumentiere deine Arbeit und bespreche die Ergebnisse mit deinem Team
  • Unterstütze durch schnelle Testaufbauten und Machbarkeitsdiskussionen
  • Diskutiere technische Spezifikationen mit Lieferanten
  • Teste und bediene die allerneusten Lasersysteme

Was Du mitbringst:

  • Masterabschluss in Optik, Physik oder einem verwandten Gebiet
  • Ausgebprägtes Wissen in den Grundlagen der geometrischen Optik und der diffraktiven Optik
  • Praktische Erfahrung im Umgang mit optischen und opto-mechanischen Bauteilen sowie mit Lasern
  • Ausgeprägte Kenntnisse im Umgang mit optischer Simulationssoftware (vorzugsweise Zemax)
  • Erfahrungen im Umgang mit CAD-Software wie beispielsweise Autodesk Inventor
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Du willst etwas Neues schaffen und hast Spaß an der Zusammenarbeit in einem multikulturellen und interdisziplinären Team

Was wir schätzen:

  • Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in der Industrie oder der Forschung sowie Kenntnissen von Industriestandards
  • Erfahrungen im Umgang mit optischen Modulatoren (AOMs und EOMs) sowie Faseroptiken
  • Erfahrungen mit Laserspektroskopie und Laserkühlung
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der Hochfrequenzelektronik, Kryotechnik, Ultrahochvakuumsysteme
  • Erfahrungen in der Bewertung und Verbesserung von optischer Justage
  • Formelle Qualifikation zum Laserschutzbeauftragten
  • Selbstständige Arbeitsweise, Bereitschaft zur Anwendung und dem Erlernen neuer Software- und Hardwarefähigkeiten
  • Kommunikationsfähigkeit auf Deutsch wäre wünschenswert

Deine Benefits:

  • Wettbewerbsfähiges Gehalt: Eine gute Bezahlung ist für uns selbstverständlich. Besondere Leistungen honorieren wir zusätzlich (55.000 € – 75.000 €)
  • Mitarbeiterbeteiligung: Unser Team kann sich über einen attraktiven Virtual Stock Option Plan (VSOP) am Unternehmenserfolg beteiligen
  • Flexible Arbeitszeiten: Wir bieten persönliche Freiräume durch eine Vielzahl von Arbeitszeitmodellen
  • Weiterbildung: Wir fördern die individuelle berufliche Entwicklung und unterstützen sie finanziell
  • Unterstützung beim Umzug: Herzlich willkommen! Mitarbeiter, die für uns umziehen, unterstützen wir gerne mit einer Prämie
  • Teamgeist: In unserem internationalen und vielfältigen Team gehört der Spaß an der Arbeit einfach dazu und auf unsere regelmäßigen Team-Events freuen sich immer alle
  • Weiterentwickeln: Wir wollen gemeinsam wachsen und bieten unseren Teammitgliedern bedarfsgerechte, individuelle Weiterbildungen sowie viel Raum für persönliche Entwicklung
  • Gut abgesichert: Wir kümmern uns um Deine betriebliche Altersvorsorge und bieten Ihnen gesundheitsfördernde Maßnahmen
  • An vorderster Front: Arbeite an der vordersten Front der Technologie, wo akademische Forschung auf kommerzielle Anwendungen trifft
  • Moderner Arbeitsplatz: Eine hochwertige Infrastruktur mit Laborflächen, Büros und Besprechungsräumen gehört selbstverständlich zu eleQtron, denn um gemeinsam Unmögliches möglich zu machen, braucht es ein inspirierendes Arbeitsumfeld zum Wohlfühlen

Was Du von eleQtron erwarten kannst:

  • eleQtron ist ein junges Startup mit einem modernen, agilen und flexiblen Arbeitsstil. Wir ermutigen unser Team, über den Tellerrand zu schauen und bieten Zugang zu hochwertiger Infrastruktur, Laborflächen, Büros und Besprechungsräumen. Wir streben eine offene Atmosphäre an, in der die Entwicklung und Kommerzialisierung von weltweit führenden Ionenfallen-basierten Quantencomputern nicht nur ermöglicht wird, sondern Spaß macht
  • Als junges Unternehmen bietet eleQtron hervorragende Möglichkeiten zur Selbstentfaltung und Raum für Wachstum
  • Arbeite an Cutting-Edge Technologie, wo akademische Forschung auf industrielle Anwendungen trifft

Bitte sende Deinen Lebenslauf, zusammen mit den üblichen Unterlagen an apply@eleqtron.com

Jetzt Online bewerben

    Persönliche Daten






    Dokumente hochladen

    Hier kannst du deine Bewerbungsunterlagen als PDF-Datei hochladen. z.B. Dein Anschreiben, dein Lebenslauf und deine Zeugnisse. (Die Größe der einzelnen Dateien darf nicht mehr als 6 MB betragen):

    Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

    Datenschutz ist uns wichtig. Mit dem Absenden dieses Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben zur Kontaktaufnahme bzw. zur Beantwortung Ihrer Fragen verwenden. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden